Aufsattelscheibenegge in V-Form und X-From

Aufsattelscheibenegge in V-Form

Bremer Scheibeneggen werden in X - oder V- Form mit einem Scheibendurchmesser von 51 cm bis 66 cm Durchmesser gefertigt. Sie sind hervorragend geeignet zum Einarbeiten von langen Pflanzenrückständen auf schwere und leichte Böden. Die Konventionelle Scheibenegge ist zudem bedienungsfreundlich und wartungsarm.

Aufsattelscheibenegge in X-Form

Lieferbare Modelle

V - Scheibenegge bis 3 Meter Arbeitsbreite auf Fahrwerk und im Dreipunktanbau
X - Formscheibenegge bis 3,90 Meter im Dreipunktanbau
X - Formscheibeneggen bis 6 Meter auf Fahrwerk
Scheibeneggengrubberkombination
Scheibendurchmesser 51 cm, 56 cm, 61 cm, 66 cm

AGRITECHNICA2017

Vorteile / Nutzen

+ Hohe Arbeitsleistung bei großer Arbeitsintensität in Arbeitstiefen von ca. 15 – 20 cm

 

+ Die schneidende Wirkung der Scheibensektionen bei Pflanzenrückständen ermöglicht eine gute Einarbeitung und/oder Verrottung

 

+ Flächige Bodenbearbeitung und - einmischung

 

Technische Daten / Serienausrüstung

Dreipunkt- und Aufsattelscheibeneggen in V- oder X-Form, hochwertige Doppelkegelrollenlagerung mit Fettspeicher, 225 mm Scheibenabstand, 610 mm oder 660 mm Scheibendurchmesser, 6 mm starke verschleißfeste Bohrstahlscheiben, gezackte oder schlichte Scheiben, Randscheiben 510 mm, einstellbare Abstreifer, 40 mm starke Vierkantachse mit Kronenmuttersicherung, deutsche Qualitätsherstellung!

Typ Arbeitsbreite Scheibenanzahl Anbau Zugkraftbedarf Gewicht mit Rohrpackerwalze, ca. kg
SE 300/66 300 cm 26 Dreipunkt ab 65 kW 1590
SEAB 300/66 300 cm 26 Fahrwerk ab 65 kW 2760
Xylon 400 400 cm 36 Fahrwerk ab 80 kW 4145
Xylon 450 450 cm 40 Fahrwerk ab 100 kW 4450
Xylon 450 590 cm 52 Fahrwerk ab 145 kW 5505

Wir bauen maßgeschneidert... daher ist die obige tabellarische Übersicht nur ein Beispiel. Weitere Arbeitsbreiten sind auf Anfrage realisierbar.

Ausrüstungsvarianten