Aufsattelwalzen

Zum Anhängen hinter Grubber, Scheibeneggen, Striegel oder als Solowalze

Für eine ausreichende Rückverfestigung und Krümelung bei der Stoppelbearbeitung ist es teilweise notwendig, schwere Walzen auf Fahrwerk hinter dem Schwergrubber oder der Scheibenegge anzuhängen um einen Arbeitsgang einzusparen. Dabei ist es unerheblich ob der Schwergrubber im Dreipunktanbau oder auf Fahrwerk am Schlepper angebaut ist, denn es werden für beide Anbauverfahren Anhängewalzen bei Bremer Maschinenbau entwickelt. Je nach Anforderungen werden verschiedene Ringprofile (quer - oder längsdrückend) eingesetzt.

Vorteile / Nutzen

Eine Vielzahl an besten Möglichkeiten

+ Nockenringwalze

+ Polygonringwalze

+ Crosskilwalze

+ Cambridgewalze

+ Spiralpackerwalze

+ Untergrundpacker

+ Reifenpacker

+ Stahlringpacker

 

Perfekte Funktion am Beispiel Cambridgewalze

Bremer Aufsattelwalzen sind im Stand voll hydraulisch klappbar und garantieren eine einfachen Bedienung vom Schlepper aus. Eine kompakte, niedrige und stabile Konstruktion wird Sie überzeugen!

Straßentransport

Aus Erfahrung werden die Bremer Aufsattelwalzen mit besonderen Merkmalen gefertigt.
- Einfache funktionelle Bedienung
- Optimales ausgesuchtes Ringprofil
- Sicherer Straßentransport

Ackerwalzenkombination

- Um eine optimale Auslastung der Ackerwalzen zu erreichen, können diese nun mit verschiedenen  Vorlaufarbeitswerkzeugen aufgerüstet werden.

- Die Arbeitswerkzeuge sind, während der Arbeit, hydraulisch (oder mechanisch) verstellbar.

- Die Grundwalze muss nur einmalig erworben werden und die Vorlaufwerkzeuge, wie Grünlandstriegel, Scheibenegge oder Saatbettkombination, können je nach Arbeitseinsatz kombiniert werden.

- Mit diesen verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten:
Zweireihiger Scheibenvorsatz zum flachen Einarbeiten von Stoppelumbruch und Zwischenfrucht
Auf gepflügten oder gegrubberten Böden
Für intensive Zünslerbekämpfung
Dreireiher Striegel mit Flexgrader (Planierzinken) zur Grünlandpflege
Dreireihiges Zinkenfeld mit Flexgrader zur Saatbettvorbereitung auf gepflügten Böden

Technische Daten / Serienausrüstung

Für eine gute Rückverfestigung und Krümelung produzieren wir Aufsattelwalzen mit verschiedenen Packer- und Walzenringen. (Nocken-, Cambridge-, Polygonring-, Crosskil- und Reifenpackerwalze sowie 700 mm und 900 mm Untergrundpacker). Als Einebnungs-, Krümelungs- und Lockererungswerkzeuge stehen Scheiben, Grubberzinken, Planierschiene und Striegel zur Auswahl. Arbeitsbreiten 3 und 4 Meter starr, ab 4,50 Meter bis 8,00 Meter Arbeitsbreite hydraulisch klappbar.

Typ Arbeitsbreite Ringdurchmesser Ø mm Gewicht ca. kg Transportbreite Rahmen-/ Walzenelemente
Polygonringwalze einreihig mit Abstreifer und bruchsicheren Gussringen
WA 400 PG 4,20 m 550 2100 2,95 m 2/2
WA 500 PG 5,30 m 550 2460 2,95 m 2/4
WA 600 PG 6,30 m 550 2645 2,95 m 3/5
WA 800 PG 7,80 m 550 3310 2,95 m 3/5
Polygonringwalze zweireihig mit bruchsicheren Gussringen
WA 400 PGD 4,20 m 550 2380 2,95 m 2/4
WA 500 PGD 5,30 m 550 2855 2,95 m 2/8
WA 600 PGD 6,30 m 550 3120 2,95 m 2/8
WA 800 PGD 7,80 m 550 4110 2,95 m 5/12
Reifenpacker mit AS-Profil auf 5 Loch Achsen und Gewichten
WA RP 400 4,50 m 650 7.5-15 1820 3,00 m 3/16
WA RP 500 5,50 m 650 7.5-15 2080 3,00 m 3/22
WA RP 600 6,50 m 650 7.5-15 2360 3,00 m 3/26
WA RP 800 8,00 m 650 7.5-15 2780 3,00 m 3/32

Wir bauen maßgeschneidert... daher ist die obige tabellarische Übersicht nur ein Beispiel. Weitere Arbeitsbreiten sind auf Anfrage realisierbar.

Ausrüstungsvarianten

Ausrüstung