Federzinkenegge Intensiv S

Großfederzinkeneggen Intensiv S mit C-Zinken

Aufgrund der Zinkengeometrie, welche auch schon bei der Schwergrubberserie mit großem Erfolg eingesetzt wird, ist ein verbesserter freier Bodenfluss auch bei tieferen Arbeiten gewährleistet. Der Federzinken ist nicht in der bekannten flachen Bauform, sondern als Quadratstahl verbaut, um die Belastungen von vorn deutlich zu erhöhen und ein seitliches Ausweichen in alle Richtungen zu ermöglichen. Die Bremer Großfederzinkenegge Intensiv S ist für maximale Anforderungen ausgelegt.

AGRITECHNICA2017

Vorteile / Nutzen

+ Qualitätshochleistungs- Federvierkantzinken

+ Bis zu 30 % mehr Zinkenanteil für maximale Lockerung

+ Fünf Zinkenreihen aus stabilem Profilstahlrohr

+ Großzügiger Balkenabstand für optimierten Durchfluss

+ Umfangreiche, kombinierbare Werkzeuganbaumöglichkeiten

+ Vielfältiges Walzensortiment

+ Deutsche Qualitätsherstellung

Erfahrung aus 50 Jahren Eggenbau - Ideen nach Maß

 

Technische Daten / Serienausrüstung

Die Großfederzinkenegge Intensiv S basiert auf den Erfahrungen der fünfreihigen Bremer Großfederzinkenegge Intensiv und wird für die Stoppelbearbeitung und Saatbettvorbereitung, sowie für intensives Einarbeiten von Gülle und Ernterückständen eingesetzt. Aufgrund der Zinkengeometrie, welche auch schon bei der Schwergrubberserie mit großem Erfolg eingesetzt wird, ist ein verbesserter freier Bodenfluss auch bei tieferen Arbeiten gewährleistet. Der Federzinken ist als Quadratstahl verbaut, um hohen Belastungen von vorn entgegen zu wirken und ein seitliches Ausweichen in alle Richtungen zu ermöglichen. Die Federzinken sind auf fünf Reihen mit einem Strichabstand von 135 mm (Option 120 mm) angeordnet. Der Rahmendurchgang beträgt 55 cm. Die Schare sind mit 2 Schrauben befestigt.

Typ Arbeitsbreite Zinkenanzahl Zugkraftbedarf Gewicht mit Rohrpackerwalze u. Striegel Klappung Transportbreite
GFSI 5 S 500 cm 36 ab 80 kW ca. 1850 Kg H - Klappung 2 teilig 280 cm
GFSI 6 S 600 cm 44 ab 95 kW ca. 2135 Kg H - Klappung 2 teilig 280 cm
GFSI 7 S 700 cm 52 ab 120 kW ca. 2690 Kg H - Klappung 2 teilig 280 cm
GFSI 8 S 800 cm 60 ab 130 kW ca. 3350 Kg A - Klappung 3 teilig 300 cm
GFSI 8 SF 800 cm 60 ab 130 kW ca. 4250 Kg mit Fahrwerk A - Klappung 3 teilig 300 cm

Wir bauen maßgeschneidert... daher ist die obige tabellarische Übersicht nur ein Beispiel. Weitere Arbeitsbreiten sind auf Anfrage realisierbar.

Ausrüstungsvarianten